WLAN-Treiber für Windows 7 Download & Update. Ganz einfach!

Kein richtiger Internetzugang auf diesem Computer im Moment? Keine Sorge – wir haben für Sie gesorgt – schauen Sie sich die beiden folgenden Methoden an, um Ihr Netzwerk wieder in Betrieb zu nehmen! Wenn Sie den WLAN-Treiber für Windows 7 aktualisieren möchten, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Sie müssen nicht beide Methoden ausprobieren, um Ihren WLAN-Treiber zu aktualisieren.

So aktualisieren Sie Ihren WLAN-Treiber automatisch (empfohlen)

Wichtig: Wenn Sie keinen Internetzugang haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Computer an ein kabelgebundenes Netzwerk anschließen, um einen schnellen und reibungslosen Download und ein Update des WLAN-Treibers zu ermöglichen. Wenn Sie jedoch über einen Internetzugang verfügen, führen Sie die Schritte auf demselben (Ziel-)Computer aus.
Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, den Treiber für Ihren Wireless-Adapter manuell zu aktualisieren, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welche Marke und welches Modell des Netzwerkadapters Ihr Computer verwendet, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.

Sie können Ihre Treiber automatisch aktualisieren, entweder mit der kostenlosen oder der Pro-Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks:

  1. Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.
  2. Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf Jetzt scannen. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.
  3. Sie können auf die Pro-Version aktualisieren und auf Alle aktualisieren klicken, um automatisch die richtige Version ALLER Treiber herunterzuladen und zu installieren, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind.

Du kannst auf Aktualisieren klicken, wenn du willst, mach es kostenlos, aber es ist teilweise manuell.
Wenn Sie Probleme bei der Verwendung von Driver Easy haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter support@drivereasy.com. Achten Sie darauf, die URL dieses Artikels bei Bedarf für eine zweckmäßigere und effizientere Anleitung anzuhängen.

WLAN Treiber aktualisieren

So aktualisieren Sie Ihren WLAN-Treiber manuell

Warnung: Das Herunterladen des falschen Treibers oder die falsche Installation kann die Stabilität Ihres PCs beeinträchtigen und sogar zum Absturz des gesamten Systems führen. Also gehen Sie bitte auf eigene Gefahr vor.
Wichtig: Wenn Sie keinen Internetzugang haben, müssen Sie den Treiber möglicherweise zuerst auf einen Computer mit funktionsfähigem Netzwerk herunterladen und dann die Datei auf den Zielrechner übertragen, um sie zu installieren. Aber wenn Sie über einen Internetzugang verfügen, führen Sie alle Schritte auf demselben (Ziel-)Computer aus.

  1. Drücken Sie auf der Tastatur des Zielcomputers gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und R, kopieren Sie dann devmgmt.msc in das Feld und klicken Sie auf OK.
  2. Suchen und doppelklicken Sie auf Netzwerkadapter, um die Marke und das Modell Ihres Wi-Fi-Adapters abzurufen. (Intel(R) Wireless-AC 9560 in meinem Fall)
  3. Besuchen Sie auf dem Computer mit Internet die offizielle Website des Markenherstellers und informieren Sie sich im Bereich Support über Treiber-Downloads.
  4. Suchen Sie das Modell Ihres Wireless-Adapters, klicken Sie auf den rechten Download-Link für Ihr Windows 7 Betriebssystem. Normalerweise werden einige Download-Optionen aufgelistet, aber vielleicht möchten Sie auf das erste Ergebnis für die neueste Treiberversion klicken.
  5. Verschieben Sie die heruntergeladene Datei auf den Computer ohne Internet.
  6. Führen Sie auf dem Computer ohne Internet die heruntergeladene Datei aus (meist entweder eine exe-Datei oder eine.inf-Datei) und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
  7. Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Die besten DVD-Player des Jahres 2019

Lesen Sie die Top 3 Reviews, um die neuesten Kritiken und Meinungen zu erfahren. Die Bewertungen sind komplett mit Produktbewertungen und Vergleichen. Unser zweitägiger praktischer Test DVD Player hat ergeben, dass der Panasonic DVD-S700 der beste DVD-Player auf dem Markt ist.

Panasonic DVD-S700

Der Panasonic DVD-S700 ist ein solider DVD-Player, der sich ideal für Studenten oder alle, die einfach nur ihre DVD-Sammlung abspielen wollen, eignet.

Es ist regional frei, so dass Sie jede DVD abspielen können, egal wo auf der Welt Sie sie gekauft haben. Es kann auch wiederbeschreibbare Discs abspielen, einschließlich DVD-R/DL, DVD-RW, DVD+R, MP3-CD und JPEG-CD. Und es verfügt über einen USB-Eingang, wenn Sie Medien von einem USB-Stick abspielen möchten, sei es Video, Musik oder sogar Fotodateien. Der Zugriff auf Audio ist nur über analoge Stereo- oder HDMI-Ausgänge möglich; dem Player fehlen digitale optische und koaxiale Audioausgänge.

Wenn Sie die Wiedergabe einer DVD stoppen und später fortsetzen möchten, verfügt der DVD-S700 über eine automatische Fortsetzungsfunktion, die die Wiedergabe der DVD genau dort fortsetzt, wo Sie aufgehört haben. In unseren Tests startet dieses Gerät schnell jede Disc, die wir in das Fach legen. Wenn Ihre DVD-Sammlung ausschließlich aus älteren Filmen mit niedriger Auflösung besteht, verfügt der Player über eine Upscaling-Funktion, die die Bildqualität leicht verbessern kann.

Panasonic DVD-S700

GPX DH300B

Mit dem GPX DH300B haben Sie die Möglichkeit, Ihre geliebte DVD-Sammlung anzusehen, ohne die Bank zu knacken.

Dieser einfache DVD-Player bietet Standardfunktionen und unterstützt mehrere Sprachen und moderne Seitenverhältnisse. Es wird auch vom Hersteller mit einer 90-tägigen Garantie unterstützt, wobei der Kundendienst sowohl telefonisch als auch per E-Mail verfügbar ist.

In unseren Tests hatte die GPX eine der schnellsten Ladezeiten – nur 14,64 Sekunden nach dem Schließen des Trays. Es verfügt auch über eine eingebaute automatische Fortsetzungsfunktion, die markiert und merkt, wo Sie die Wiedergabe Ihrer letzten DVD gestoppt haben, und die Wiedergabe ab diesem Punkt fortsetzt, wenn Sie mit der Wiedergabe beginnen. Der Player unterstützt mehrsprachige Ausgabe und Dolby-Audio. Und es kann die Qualität Ihrer Filme mit niedriger Auflösung bis hin zu Full HD dank der integrierten Upscaling-Funktion verbessern. Der Player kann jedoch keine wiederbeschreibbaren Discs abspielen und verfügt auch nicht über einen USB-Anschluss für den Anschluss digitaler Medien.

Craig CVD401A

Wenn Sie in einer kleinen Wohnung wohnen oder einfach nicht möchten, dass Ihre Elektronik viel Platz einnimmt, ist der Craig DVD401A ein großartiger platzsparender DVD-Player.

Es misst 2,95 x 9,06 x 10,24 Zoll und wiegt etwas über 2,1 Pfund. Der Player kann DVDs der Region 1 sowie wiederbeschreibbare DVDs und CDs abspielen. Wenn Sie ältere, niedrigauflösende DVDs haben, können Sie die Vorteile des Players nutzen, um sie über eine HDMI-Verbindung auf 1080p hochzukonvertieren. Bei diesem Verfahren wird ein Interpolationsalgorithmus verwendet, um benachbarte Pixel anzupassen. Es verwendet auch die progressive Abtastung, um die Bildqualität zu glätten, während Sie Ihre Filme ansehen.

Der Player unterstützt Dolby-Audio sowie Audio und Untertitel für mehrere Sprachen. Die praktische automatische Fortsetzungsfunktion markiert, wo Sie die zuletzt angesehene DVD gestoppt haben und merkt sich diese, wenn Sie sie wieder ansehen. Der DVD401A wird mit einer Fernbedienung geliefert, so dass Sie die Wiedergabe und andere Einstellungen bequem von Ihrer Couch aus steuern können. Obwohl der Player keinen USB-Anschluss hat, verfügt er sowohl über HDMI- als auch über RCA-Anschlüsse, so dass Sie ihn an Ihren Fernseher anschließen können. Insgesamt haben wir in unseren Tests festgestellt, dass der Craig CVD401A Player und die Fernbedienung intuitiv und einfach zu bedienen sind.